KKC Chaos-Reisen

Die etwas andere Reise

 
Aktuelle Informationen und Regeln

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir fahren wie gewohnt mit der Firma Ziegler bei unserem Wanderausflug.

Wir fahren, Stand heute, mit 2 Bussen.

Busfahrer: Andreas Rauschert und Günter Bluhm

 

Corona-Regeln im Bus:

  • Wir arbeiten mit ausgewählten Partnern zusammen, die sich alle an die Hygieneempfehlungen des Robert-Koch-Instituts halten.

  • Auch für die Busreisen gilt die 3-G Regel: getestet - genesen - geimpft (negatives Testergebnis, mx. 24 Stunden alt oder Genesenennachweis: Vorlage eines positiven PCR Testergebnisses, mind. 28 Tage max. 6 Monate alt oder Imfpnachweis: vollständiger Impfschutz mind. 14 Tage nach der letzten erforderlichen Imfpung)

  • Eine Reiseteilnahme kann nur erfolgen, wenn Sie keine
    Symptome eines Atemwegsinfekts oder erhöhte Temperatur
    aufweisen. Eine Reiseteilnahme ist auch ausgeschlossen, wenn Sie in den letzten 14 Tagen vor Reiseantritt Kontakt zu einer mit SARS-CoV-2 infizierten Person standen.

  • Es erfolgt eine ‚verbindliche‘ Sitzplatzverteilung durch den KKC.

  • Das Tragen einer medizinischen Maske oder einer FFP-2 Maske beim Ein- und Ausstieg und während der Fahrt in Deutschland ist ab 6 Jahre vorgeschrieben. In Österreich entfällt die Maskenpflicht.


Bestimmungen in Österreich:

  • 3G-Regeln für Kinder ab 12 Jahren gelten für die Einreise,
    das Hotel, Gaststätten, Almen und Bergbahnen.

  • Im Hotel gibt es keine Maskenpflicht.

  • Eine FFP2-Maske ist für manche Bereiche Pflicht.