KKC Chaos-Reisen

Die etwas andere Reise


Serfaus-Fiss oder Imst

 

SERFAUS-FISS

Ein Paradies für Genusswanderer...

Die Wanderungen beginnen alle mit einer Gondelfahrt, die uns einige Höhenmeter erspart.

Starte in Fiss mit Deiner Wanderung und laufe über den Panorma-Genussweg nach Serfaus zur Seealm Hög.
Auf diesem Weg, mit ca. 2 Stunden Gehzeit, kannst Du zahlreiche Almen entdecken.
Für diejenigen, die etwas mehr wandern möchten, führt der Quellenweg von der Bergstation BergDiamant nach Serfaus zur Seealm Hög.

Der schwere Abstieg erspart man sich durch eine gemütliche Gondelfahrt ins Tal nach Serfaus, wo unser Bus auf die ausgeruhten Wanderer wartet.


Überblick über die einzelnen Attraktionen am Berg

Urlaubspark.pdf

 

Alle Informationen zu den Gondeln:

Sommertraum.pdf

 

IMST

 

 

Alle Prospekte über Imst

Alle Prospekte zum Wandergebiet

Wer eine etwas anspruchsvollere, aber nicht allzu schwere Wanderung unternehmen möchte, kann diese direkt von unserem Hotel aus beginnen.

Nur 400 Meter entfernt beginnt die eindrucksvolle Rosengartenschlucht. Diese kann in knapp 1,5 Stunden bewältigt werden. Der Höhenunterschied beträgt über 250 m.

Weiter geht es dann über einen Wanderweg bis zur Mittelstation.
Nach einer kleinen Pause geht es zur Latschenhütte. Der Weg dorthin ist einfach, mit wenig Höhenmetern und sehr schön. Gehzeit: 1,5 h.

Von der Mittelstation, natürlich nach einem Besuch in der Untermarkter Alm, führt uns ein idyllischer Weg über einen Speichersee zurück nach Hoch-Imst. Von dort fahren wir die
restliche Strecke mit dem Bus bis vor das Hotel.